Mitmachen

Interessante Aufgaben - klarer Zeitaufwand - mitmachen

Sie haben Lust, sich für die Natur einzusetzen? Mit einer Aufgabe, die Ihnen wirklich liegt? In einem netten und naturbegeisterten Team? Mit zahlreichen Möglichkeiten, etwas dazu zu lernen? Und einem von Ihnen selbst bestimmten Zeitaufwand? Dann sollten wir uns kennen lernen!

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

NABU Programme

Mitglied werden

Jobbörse

Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen!

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Vielfalt an Möglichkeiten auf, wie Sie uns unterstützen können und damit der Natur helfen. Sie können selbst auswählen, welchen "Job" Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie damit der Natur spenden wollen!

 

Sollten Sie sich für eine der Arbeiten interessieren, so wenden Sie sich bitte an unsere Geschäfststelle, Westheimer Str. 10, 34576 Homberg, Telefon: 05681-9392171, e-Mail: Mail@NABU-Schwalm-Eder.de

 

Nistkastenreinigung

Aufgabe: Reinigung der Nistkästen in einem definiertem Gebiet wie zum Beispiel dem Schlossberg in Homberg.

Sie lernen dabei: die verschiedenen Vogelnester und sonstige Bewohner von Nistkästen kennen

Zeitaufwand: 1 x pro Jahr (Oktober - Februar) ca. 3 Stunden

 

Krötenwanderung

Aufgabe: Auf- und Abbau der Zaunanlagen / Betreuung der Krötenzäune

Sie lernen dabei: die Amphibien und ihre Wanderung kennen

Zeitaufwand: jedes Jahr über ca. 3-4 Wochen (Februar-April / je nach Witterung / in Absprache mit anderen Helfer)

 

Landschaftspflege

Aufgabe: Mithilfe bei der Pflege von Biotopen

Sie lernen dabei unterschiedliche Lebensräume in unserer Heimat kennen und erfahren einiges über deren Bedeutung für die Natur

Zeitaufwand: jedes Jahr ca. 1-2 Termine (vorzugsweise im Frühjahr und Herbst)

 

Pressearbeit

Aufgabe: Aufarbeitung vorhandenen Pressematerials zur Veröffentlichung in der Tagespresse

Anforderung: Kreativer Umgang mit vorhandenem Material

Sie lernen dabei: Pressearbeit für Einsteiger

Zeitaufwand: etwa 3 Stunden pro Monat

 

Jugendgruppenleiter/in

Aufgabe: Mitarbeit bei einer Kinder- bzw. Jugendgruppe

Anforderung: Freude an der Arbeit mit Kindern

Sie lernen dabei: mit welcher Freude Kinder die Natur erleben

Zeitaufwand: etwa 5-6 Stunden pro Monat

Aktuelles

 

Sa.  05. November 14 Uhr:  

Arbeitseinsatz im Schutzgebiet „NABU Teiche Schnellrode“. Gehölzrückschnitt und sonstige Pflegearbeiten inkl. Mahd. Treff: DGH am Ortseingang von Schnellrode. Gerne angepasste Kleidung und Gartenwerkzeug mitbringen.

NEU: Newsletter

Der NABU Schwalm-Eder bietet euch ab jetzt auch die Möglichkeit einen Newsletter zu abonnieren. Wir wollen euch so die aktuellen Termine bzw. Terminänderungen z.B. auf Grund unpassender Witterung mitteilen.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr weiterhin direkt über die Homepage.

NABU Naturtelefon

Unter folgendem Link können sie das neue NABU-Naturtelefon erreichen. Dort können alle Fragen rund um die Themen Natur und Umwelt gestellt und beantwortet werden. Das Naturtelefon ist von Mo bis Fr von 9 bis 16 Ur zu erreichen.

 

hier gehts zum

 

NABU-Naturtelefon

Und   hier   gehts   zur NABU Termindatenbank

Machen Sie uns stark

Spenden Helfen uns